Persönlich

Geboren: 30.03.1950 in Pforzheim

1969 Abitur mit anschließendem Studium der Volkswirtschaft und Politikwissenschaft, in Tübingen und Karlsruhe.

1975 Abschluß zum Diplom Volkswirt.

1975 bis 1979 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Hauswirtschaft der Bundesforschungsanstalt für Ernährung.

1983 Buchveröffentlichung: Auswirkungen verschiedener Standorte auf Lebenshaltungskosten und Güterbeschaffung im ländlichen Raum.

1983 Promotion bei Rolf Funck an der Universität Karlsruhe.

bis 2010 in leitender Funktion bei der Berufsgenossenschaft für Bauwirtschaft in Karlsruhe tätig.

Politik:

1968 bis 1979 Aktionsgemeinschaft unabhängiger Deutscher.

1980 bis 1991 Mitglied und Mitbegründer der Grünen im Kreis Pforzheim

1994 bis 2013 Mitglied im Vorstand der freien Wähler.

Seit März 2013 Mitglied der AfD und 1. Vorstandsvorsitzender der AfD Pforzheim Enzkreis.

Seit Juli 2015 Mitglied und gleichberechtigter Sprecher des Vorstandes des Landesverbandes Baden Württemberg, neben Jörg Meuthen und Lothar Maier.

Bei der Landtagswahl 2016 errang ich für die AfD 24,2 % der Wählerstimmen in meinem Wahlkreis, das beste Ergebnis in Baden Württemberg und somit das Erstmandat.

Seit März 2016 parlamentarischer Geschäftsführer der AfD im Baden Württembergischen Landtag.